Wirtschaftsförderung

Kommunale Aufgabe ist die Pflege des Bestands in Handwerk und Industrie und das Bemühen um neue Ansiedlungen. Dafür benötigt die Samtgemeinde Rodenberg neue Gewerbeflächen, um sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze für Familien vor Ort anzubieten. Die Ausweisung solcher Flächen erfolgt in Abstimmung mit den Gemeinden, die dafür die erforderlichen Bebauungspläne aufstellen. Eine aktive Politik der Ansiedlung von produzierendem Gewerbe und Dienstleistungsbetrieben ist der Garant für eine stabile Finanzlage der Gemeinden zum Wohle der Bürger. Aufgabe der Verwaltung ist es, dafür die nötigen Ressourcen bereitzustellen.

In den sozialen Netzwerken teilen ...

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top