Verkehr

Die Sanierung der Gemeindestraßen erfolgt nach einem transparenten Ausbauplan. Die Anbindung an die BAB2 und die B65 sind harte Standortfaktoren für die Wirtschaft und Familien. Der Ausbau der B65 darf nur mit Augenmaß und größtmöglicher Rücksicht auf die Umwelt und unter Minimierung des Landverbrauchs erfolgen.

Die kritische und fachkundige Begleitung der Ausbaupläne der Bahn auf der ICE-Strecke Hannover-Bad Oeynhausen wird eine der wichtigsten politischen Aufgaben der nächsten Jahre sein. Dies kann nur durch eine Vernetzung und Abstimmung mit den anderen betroffenen Samtgemeinden und Landkreisen gelingen. Dabei setze ich mich für eine Ausbauvariante nahe der Bestandstrasse ein. 

Als Samtgemeinde im Grünen müssen wir die sich so bietenden Vorteile durch ein besseres Radwegenetz nutzen, das sich intelligent mit einem attraktiven ÖPNV vernetzt. 

Eine flexible und zuverlässige Anbindung an die S-Bahn-Stationen Bad Nenndorf und Haste ist für die umweltfreundliche Mobilität der Bürger unverzichtbar. 

In den sozialen Netzwerken teilen ...

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top