Stadtentwicklung

Die Samtgemeinde Rodenberg ist durch ihre ländliche Struktur und historischen Ortskerne geprägt. Dafür müssen die einschlägigen Förderprogramme zur innerstädtischen und dörflichen Entwicklung genutzt werden. Viele Ortsteile verfügen über erhaltenswerte historische Bausubstanz, die wir schützen müssen. Das gilt nicht nur für den Amtsplatz und den Bereich zwischen der Plaza und der Coppenbrügger Landstraße in Lauenau, sondern auch für die Dorferneuerung in Hülsede und den Ausbau der Hauptstraße in Pohle. In den Ortsteilen fehlt es oft an bezahlbarem Wohnraum. Deswegen braucht es neben Neubeugebieten auch eine Nachnutzung vorhandenen Leerstands. Ein besonderes Augenmerk liegt in der Stadt Rodenberg auf der Entwicklung des Stockholm-Geländes sowie der Julius-Rodenberg-Grundschule.

In den sozialen Netzwerken teilen ...

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email
Scroll to Top